Kosmetik in Schmitten

Behandlungen und Produkte mit Wirkung!

 

Die ganzheitliche Kosmetik ist eine Gesundheitspflege die den ganzen Menschen und seinen Körper mit einbezieht.

 

Warum ist die richtige Hautpflege so wichtig?

 

Um schöne Haut zu erhalten muss diese gesund sein. Zur Erhaltung und Verbesserung der Hautgesundheit ist eine effektive, professionelle und medizinische Hautpflege essentiell. Individuell auf den Hauttyp und Hautzustand des Kunden abgestimmte Pflegeprodukte ermöglichen eine qualitativ hochwertige Hautpflege und helfen Hautschäden sowie vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen. 

 

Ein strahlender Teint und eine gesunde, zarte und ebenmäßige Haut sind das Ergebnis der richtigen Hautpflege.

 

Ich arbeite ausschließlich mit Cosmeceuticals (Systempflegeprodukte) die auf multiplen, hocheffektiven und effizienten Wirkstoffen basieren und den Übergang zwischen reiner schönheits- und wissenschaftlich fundierter Hautpflege ermöglichen. 

Die Thematik des Älterwerdens (Anti Aging) und unterschiedlichste Hautprobleme meiner Kunden haben mich schon vor einigen Jahren veranlasst mich in der Behandlung und der Produktpalette ausschließlich auf Cosmeceuticals zu spezialisieren.

 

Was sind Cosmeceuticals und welche Wirkung erzielen sie?

Cosmeceuticals sind moderne Hautpflegeprodukte, die nicht ‚nur‘ reinigen, pflegen und schützen, sondern auch klinisch nachweisbare Verbesserungen der Hautstruktur und Hautfunktion bewirken können.

 

Der Begriff „Cosmeceuticals“ setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern „cosmetics“ (Kosmetik) und „pharmaceuticals“ (Medikament). Hinter dem Begriff „Cosmeceuticals“ verbergen sich also Cremes, Gesichtswasser und Seren mit kosmetisch wirksamen Stoffen, deren Effekt an den einer Arznei (engl. Pharmaceutical) heranreichen soll. Sie sind auch unter den Namen Dermatokosmetik, Dermaceuticals oder medizinische Kosmetika bekannt.

 

Cosmeceuticals haben ein nachgewiesenes, hohes Wirkpotenzial

Cosmeceuticals enthalten die höchstmögliche Konzentration an Wirkstoffen, die zugelassen ist, bevor sie als Arzneimittel eingestuft werden. Dadurch haben sie ein entsprechend höheres Wirkprofil. Das Besondere an Cosmeceuticals im Gegensatz zu herkömmlicher Kosmetik ist, dass sie nicht nur oberflächlich wirken, indem sie zum Beispiel Knitterfältchen glätten. Sie müssen vielmehr auch Hautfunktionen wie Barriereschutz und Feuchthaltevermögen verbessern und damit die Hautbarriere überwinden können. Behandlungsergebnisse sind innerhalb kurzer Zeit sicht- und spürbar.

 

Diese Resultate werden durch wissenschaftliche Studien und Produkttests belegt. Viele Wirkstoffe, die in der letzten Zeit entwickelt wurden, schreibt man inzwischen konkrete biochemische und physiologisch nachweisbare Einflüsse auf die Hautregeneration zu. Dabei handelt es sich überwiegend um Antioxidantien, Retinoide, Vitamine, Phytohormone, Peptide, Wachstumsfaktoren und Botenstoffe, Extrakte und Substanzen aus pflanzlichen Stammzellen oder Pflanzenkulturen, Stoffe mit hemmender oder anregender Wirkung auf dermale Enzyme, essenzielle Fettsäuren, Arzneimittel (die in Kosmetika erlaubt sind) und um Spurenelemente.

 

Wo setze ich Cosmeceuticals ein?

Die Anwendung von Cosmeceuticals ist gerade bei Hautproblemen sinnvoll, die tiefere Schichten betreffen. Dazu zählen Falten, Unreinheiten wie Pickel und Mitesser, erweiterte Äderchen, Verhornungsstörungen, Pigmentflecken sowie durch UV-Licht bedingte Hautalterung.

 

Welche Wirkstoffe stecken in Cosmeceuticals?

Das Besondere bei Cosmeceuticals ist, dass die Wirkstoffe in aktiver Form vorliegen und den Hautzellen hoch konzentriert zur Verfügung stehen. Verwendet werden Vitamin C gegen Pigmentflecken und Elastizitätsverlust, sowie Vitamin A (Retinol) zur Hauterneuerung. Das Zellschutz-Vitamin E und Pflanzenstoffe wie Flavonoide, Isoflavone und Karotinoide werden gegen freie Radikale eingesetzt. Peptide sollen das Bindegewebe straffen und reife Haut dicker machen.

 

Für eine Langzeitwirkung ist eine ganzheitliche Pflege für zu Hause mit abgestimmten Präparaten zielführend!

 
Meine professionellen Behandlungen mit ausgewählten cosmeceutischen Pflegeprodukten verhelfen Ihnen zu einer strahlenden, glatten, reinen und sehr gepflegten Haut.

 

Bei mir stehen Sie im Mittelpunkt. Ein individuell auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept für Gesicht und/oder Körper wird zum gewünschten Ergebnis führen. Sie sind mir wichtig und ich nehme Ihren Erfolg persönlich.

 

Vor jeder Kosmetikbehandlung wird eine Hautanalyse durchgeführt und die Anwendung einer Pflegebehandlung individuell empfohlen. Eine professionelle Hautanalyse ist unerlässlich, um die für Sie optimale Kosmetikbehandlung zu finden und die wirkungsvollsten Produkte für Ihre Hautbedürfnisse auszuwählen. Um alle relevanten Einflussfaktoren auf Ihren aktuellen Hautzustand zu kennen und daraufhin die optimale Behandlung und die besten Produkte zu wählen ist es vor Ihrer ersten Kosmetikbehandlung notwendig, einen Analysebogen auszufüllen, bei dem es um relevante Gesichtspunkte zu Ihrer Gesundheit, Ihren Lebensgewohnheiten und Hautreaktionen geht. Die Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden von mir entsprechend vertraulich behandelt.

 

Sie können den Analysebogen auch als Download ausdrucken und ihn in aller Ruhe bereits zu Hause ausfüllen, wenn Sie dies wünschen.

 

Im klassischen Bereich der Kosmetik verzichte ich auf Geräte und arbeite ausschließlich manuell, d.h. mit den Händen. Um effektive Ergebnisse zu erzielen, setze ich grundsätzlich Spezialpeelings ein, je nach Hauttyp und Beschaffenheit der Haut. Um die Haut zu schonen verzichte ich schon seit Jahren auf das Bedampfen.

 

Bei allen klassischen Gesichtspflegebehandlungen ist es jedoch möglich und manchmal auch sinnvoll je nach gewünschtem Wirkeffekt ein Fruchtsäurepeeling oder apparative Technik zum Einsatz zu bringen, ob Ultraschall, HF-Stab, Meso-Elektroporation, Lichttherapie, .... Je nach Geräteeinsatz und Zeit entstehen zusätzliche Kosten. Das besprechen wir vor jeder Behandlung.

 

Die Behandlungen dauern i.d.R.  zwischen 1,15 - 2 Stunden, bitte planen Sie sich etwas mehr Zeit ein, denn Sie dürfen vor und nach der Behandlung ein Getränk in Ruhe genießen und gerne möchten wir auch ein paar Worte miteinander wechseln.

 

Freuen Sie sich auf neue Perspektiven und Erkenntnisse! Ich freue mich auf Sie!

Ihre Pertra Schreiber

Download
Analysebogen für Kosmetikbehandlungen.p
Adobe Acrobat Dokument 151.4 KB